Vulkan Fuego begrüßt das Jahr 2016

 

Vulkan Fuego, Guatemala. Aufnahme vom 20. Januar 2016.

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr spukte der Vulkan Fuego, Guatemala, Lava und vor allem Asche und Staub.

Am 04. Januar begann er seine Aktivität. Eine bis zu 6 km hohe Rauchsäule war über den ganzen Tag hinweg zu sehen. Der Ascheregen bedeckte die umliegenden Dorfer.

 

IMG_9110a IMG_9106a IMG_9080b IMG_9054a (1) IMG_9050a IMG_9045a IMG_9038 IMG_9033a IMG_9024 IMG_9023

 

Vom 19. bis zum Morgen des 21. Januar veranstaltete er ein wunderschönes Schauspiel von feuerspuckenden Eruptionen, herabfließende Lavamassen und dicken Rauchsäulen (siehe Diashow, oben). Zahlreiche Menschen versammelten sich in der Nacht zum 21. Januar an den Straßenränder nahe des Vulkans um dem Spektakel der leuchtenden Lavamassen und dem immer wiederkehrenden Grollen der Eruptionen beizuwohnen. Während ebenso viele Menschen in den Dörfern nahe des Fuegos gleichzeitig über den Ascheregen fluchten, der ihre Häuser und Straßen bedeckte und ihnen die Luft zum Atmen nahm.

Am 09.02. dann der dritte diesjährige Ausbruch. Wunderschön.

Fuego_09_01_2016
Vulkan Fuego, Guatemala. Dienstag, 09.02.2016. Von unserem Wohnzimmer aus fotografiert.
FacebookTwitterGoogle+Empfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)