Von Valle Colorado nach Salta

Santa Ana

Unser Ziel war es von der RP 73 aus über eine unbefestigte aber in unserem Kartenmaterial als mögliche Straße erkennbaren Weg zum Valle Colorado zu durchfahren. Danach wollten wir auf der RP 83 weiter nach Salta gelangen.

IMG_8408_b

Straße nach Santa Ana , Provinz Jujuy, Argentinien
Straße nach Santa Ana , Provinz Jujuy, Argentinien

Auf dem Weg dorthin durchfährt man den kleinen Ort Santa Ana. Es ist ein Ort mit einer schönen kleinen Kirche, dem umgebenen Kirchplatz und einer recht freundlichen Dorfpolizei. Ein Lokal suchten wir vergebens, die einzige Unterkunft war geschlossen. Man ist hier unter sich. Wir suchten uns einen Schlafplatz in wenigen 100 Metern Entfernung auf einer Anhöhe. Die Dorfbewohner waren im Bilde, aber vertrieben uns nicht.

Valle Colorado leider unerreichbar

Straße von Santa Ana nach Südwesten, Provinz Jujuy, Argentinien
Straße von Santa Ana nach Südwesten, Provinz Jujuy, Argentinien
Straße von Santa Ana nach Südwesten, Provinz Jujuy, Argentinien
Straße von Santa Ana nach Südwesten, Provinz Jujuy, Argentinien
Salta, Argentinien
Salta, Argentinien

Am nächsten Morgen ging es weiter Richtung Valle Colorado. Etwa 15 km weit schlängelte sich der Weg durch eine grüne Landschaft, dann war plötzlich Stopp. Das Sträßchen mündete in einen Fußweg. Keine Chance. Schade, es wäre so schön gewesen den Valle Colortado hier direkt zu pasieren. Also wieder zurück nach Quebrada de Humahuaca und anschließend die RN 9 über  San Salvador de Jujuy nach Salta.

Klicke auf ein Foto um die Dia-Show zu starten:

 

FacebookTwitterGoogle+Empfehlen

mit dem Auto in Lateinamerika unterwegs, Reiseinfos- und Eindrücke