Die Atacamawüste – Fahrt von der Küste nach San Pedro de Atacama

Die Strecke vom Humboldt Naturschutzgebiet über die RN 5 nach Norden führt direkt in die Atacamawüste.

Die Atacamawüste ist eine gigantische Wüstenregion, die sich über eine Distanz von rund 1200 km von Copiapo / Chile bis nach Tacna im Süden von Peru erstreckt. Die östliche Abgrenzung liegt in Argentinien und Bolivien.

Küstenbereich der Atacamawüste, Chile
Küstenbereich der Atacamawüste, Chile
Guano, Küstenbereich der Atacamawüste, Chile
Guano, Küstenbereich der Atacamawüste, Chile

RN 5 Atacamawüste, Chile
RN 5 Atacamawüste, Chile

Von Antofagaste aus fuhren wir die RN 5 nach Osten. Vor Sierra Gorda ging es weiter auf die RN 25 bis nach Calama, dann weiter auf der Ruta 23 nachSan Pedro de Atacama.

RN 25 Atacamawüste, Chile
RN 25 Atacamawüste, Chile

Die Atacamawüste ist neben den Polargebieten die trockenste Wüste der Erde.  Sie liegt im Regenschatten der Anden. Durch die Kälte des Humboldtstromes entwickeln sich keine Regenwolken, so dass kein Steigungsregen zum Niederschlag kommt.  Daher ist die Atacamawüste auch eher kühl.

Alle 6 – 10 Jahre, in Zeiten von El Niño, verringert sich die Strömungsstärke des Humboldtstromes, sodass es zu heftigen Regenfällen kommen kann. Das Ergebnis ist eine blühende Wüstenlandschaft. Zum letzten Mal im Oktober 2015 (Stand Juli 2016).

Zeichnung an der RN 5, Atacamawüste, Chile
Zeichnung an der RN 5, Atacamawüste, Chile

Salpeterwüste

Gebiete von Atacama werden wegen ihres Salpetervorkommens auch als Salpeterwüste bezeichnet. Wo früher der Salpeterkrieg tobte wird heute nur noch Erz abgebaut.

Salpeterwüste, Atacamawüste Chile
Salpeterwüste, Atacamawüste Chile

IMG_7369_b

Valle de la luna

San Pedro de Atacama

Der Valle de la Luna ist wohl nach der mondähnlichen Morphologie dieser Landschaft benannt. Von einem Anhöhe aus, kann man wunderbar die Reflexionen eines Sonnenuntergangs beobachten.

Valle de la Luna, Atacamawüste, San Pedro de Atacama, Chile (Birgit Knoblauch & Peter Weilharter)
Valle de la Luna, Atacamawüste, San Pedro de Atacama, Chile (Birgit Knoblauch & Peter Weilharter)
Valle de la Luna, Atacamawüste, San Pedro de Atacama, Chile
Valle de la Luna, Atacamawüste, San Pedro de Atacama, Chile

Von der Straße Ruta 23 Calama – San Pedro de Atacama biegt ca. 15 km vor San Pedro die Ruta 241 nach rechts ab direkt auf die Anhöhe des Valle de la Luna. Alle anderen Zufahrtmöglichkeit in den Valle de la Luna sind für Touristen gesperrt. Von San Pedro de la Atacama aus fahren organisierte Busse.

Kirche bei San Pedro de Atacama, Chile
Kirche bei San Pedro de Atacama, Chile
Kirche bei San Pedro de Atacama, Chile
Kirche bei San Pedro de Atacama, Chile
Kirche bei San Pedro de Atacama, Chile
Kirche bei San Pedro de Atacama, Chile
Gasse von San Pedro de Atacama, Chile
Gasse von San Pedro de Atacama, Chile
Unser Schlafplatz an der Laguna Tebinquinche von dem wir dann leider vertrieben wurden. Chile
Unser Schlafplatz an der Laguna Tebinquinche von dem wir dann leider vertrieben wurden. Chile

Klicke auf ein Foto um die Dia-Show zu starten:

FacebookTwitterGoogle+Empfehlen

mit dem Auto in Lateinamerika unterwegs, Reiseinfos- und Eindrücke