Archiv der Kategorie: Ecuador

Erdölförderung im Regenwald Ecuadors

Erdölförderung im Regenwald von Ecuador, hoffentlich bleibt die Ruhe für die Beiden
Erdölförderung im Regenwald von Ecuador, hoffentlich bleibt die Ruhe für die Beiden

Nun ist es soweit, im Nationalpark und ehemaligen Naturreservat Yasuní in Ecuador wird Erdöl gefördert. Nach Vizepresident Jorge Glas betrage die landesweit täglich geförderte  Menge  23 000 Barrel Rohöl und es sollen bis zum Jahre 2022 300 000 Barrel werden.

Was bisher geschah

Erdölförderung im Regenwald Ecuadors weiterlesen

FacebookTwitterGoogle+Empfehlen

Der Gipfel des Chimborazo – die weiteste Entfernung zum Erdmittelpunkt

Der inaktive Vulkan Chimborazo ist mit seinen nach neueren Messungen 6267 Höhenmetern der höchste Berg Ecuadors (1993 mit Differential-GPS durchgeführte Messung, früher 6310 m) .

Die weitere Superlative ist, dass sein Gipfel von allen Punkten der Erdoberfläche die weiteste Entfernung zum Erdmittelpunkt hat.

Was auf den ersten Blick irritiert, ist doch etwa der Mount Everest mit seinen 8848 mehr als 2 km höher als der Chimborazo, so hat dies eine einfache Erklärung: Der Gipfel des Chimborazo – die weiteste Entfernung zum Erdmittelpunkt weiterlesen